Teenager in Love
Design:T&T-Graphics ~~~ Host: myblog.de
Ja, also, Maxi, Vici, Tatti, Marco und ich fahren Bus! Es war total bescheuert und lustig gleichzeitig! WEIL, ich wollte zum Maxi dem ne CD bringen, kommt mir Tatti mit nem Roller entgegen, und Tatti hat eig gar keinen Roller. Ich denk schon so, ach Laura du spinnst auch schon ein bissel! Aber nein, Tatti hält an, begrüßt mich, und fragt ob sie mich mitnehmen kann! Ich so, seit wann haste den Roller, och schon seit nem halben Jahr, aber ich fahr nie damit! Ich so, ja dann! Ich aufgestiegen, und tucker mit der Tatti weiter. Lässt die mich beim Maxi raus. Und überlegt sich dann doch noch mit rein zu kommen! Maxi sich dann gewundert, warum Tatti dabei ist! Na ja, dann wollte ich wieder nach Hause, meint Maxi, warte noch ne halbe Stunde oder Stunde, dann kommen Vici und Marco vorbei, wir wollen nach Remscheid fahren, dann fahren wir zusammen! Ich so, ja gut, und warte und warte.
Wir in der Zeit Fernseh geglotzt und gelabert. Dann trudelte Vici langsam ma ein! Und ich hatte so leicht das Gefühl das sie ein bissel angetrunken war! Aber jut ne! Kann man nix dran ändern, wenn meine Lesbenfreundin auch noch Alkoholikerin is! Als dann alle da waren, wollten wir Bus fahren! Haben vergessen das Samstag is und da der Bus ganz anders fährt! OK! Sitzen wir ne drei Viertel Stunde an der Halte, und langsam ging uns der Gesprächsstoff aus! Und auf einmal fängt Marco an über irgendso ein Mädel von seiner Schule zu lästern! Ich so kennst du sowieso nich, also halt dich am besten raus. Ich da gar nich zu gehört, und mit Maxi Musik gehört! Weil Maxi ja auch nich bei marco aufer Schule is! Gut. Der Bus kommt alle müssen bezahlen, und Marco fällt das ganze Geld aus dem Portmonnaie und rollt in jegliche Ecken des Buses! Aus dem Bus raus auf die Straße, in diese kleine Kabine vom Busfahrer, überall hin! Alle kriechen auf dem Boden rum, gaaaaanz toll! Wir setzten uns ganz hinten hin, von links nach rechts: Marco, Laura, Maxi, Tatti, Vici! So, wir fahren und fahren, ich verabschiede mich eine Bushaltestelle vorher schon ma von allen und steig dann aus. Steh unten vor meiner Tür, und hab keinen Schlüssel dabei. Ja ha, toll! Ich bei meiner Nachbarin geklingelt, und konnte mir erst ma wieder tolle Geschichten vom Wandern und vom Urlaub anhören! GAAAAANZ TOOOOLL!! Meine Mama kam dann auch ma irgendwann, und dann komm ich hoch und schon klingelt das Telefon! Mein Freund ruft an, um sich bei mir zu verabschieden, weil ich ja in den Urlaub fahre, und wir uns dann eine ganze Woche nicht sehen! *VOLLL SWEEEEETY*
à Lutz; I LOVE YOU SOOOOOOOO MUCH!
Naja, bei mir passiert immer irgendein Scheiß von daher is so was (siehe oben) bei mir in irgendeiner Art und Weise schon wieder normal!
C’est la vie!! ^^ ( Für die nicht Franzosen unter euch: So ist das Leben, aber ich denke auch als Lateiner oder sonst was, weiß man was das heißt oda????)
Gratis bloggen bei
myblog.de